04.11.18: SC 1 verschenkt 2 Punkte gegen Oswig/Nuttlar

Eine 3:1 Führung reicht nicht um drei ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu holen. Am Ende musste man sich gegen den FC Ostwig/Nuttlar mit einem 3:3 begnügen.

Bis Manuel Eickhoff in der 25. Minute zum 1:0 traf hätte es gut und gerne auch schon zweimal mehr "klingeln " müssen im Gehäuse der Gäste. Auch danach war der SC am Drücker, Ostwig/Nuttlar nahm nur phasenweise am Spiel teil. Trotzdem stand es zur Pause nur 1:0. Marcel Schmidt war es vorbehalten dann im 2. Durchgang auf 2:0 zu erhöhen. Das sollte doch reichen.... Aber der Gast bäumte sich auf und kam zum Anschlusstreffer. Wiederum Marcel Schmidt stellte mit einem schönen Freistoß, den zwei Tore Vorsprung wieder her. Jetzt schien es gelaufen zu sein oder??? Leider nein, man schenkte Ostwig/Nuttlar unfassbar aber wahr noch 2 Treffer zum 3:3 Endstand. Das war sehr ärgerlich, aber steht man unten in der Tabelle klappt einfach vieles nicht....

 

Die nächsten Spiele: Sonntag 11.11.18       SC 2 gegen TuS Valmetal 2    in Kückelheim  12:30 Uhr

                                                             SC 1 gegen Mezopotamya Meschede in Kückelheim   14:30 Uhr

nach oben