21.10.18:2 Heimniederlagen am Doppelspieltag

Die 2. Mannschaft musste sich am Sonntag in Kückelheim nach gutem Beginn, mit 0:10 geschlagen geben. Mit drei Alte Herrenspielern(Hendrik Feldmann, Dominik Franke, Uwe Friederich) konnte man dem ungeschlagenen Tabellenführer Remblinghausen 2 am Ende keine Paroli bieten. Trotzdem herzlichen Dank an die drei, ansonsten hätten wir nicht antreten können.

Bei der 1. Mannschaft fehlten ebenfalls wieder etliche Stammkräfte, sodas man ein 1:4 gegen Spitzenreiter FC Fleckenberg/Grafschaft schon als Erfolg werten kann.

In der 1. Halbzeit kam der Gast zu wenig klaren Torchancen. Die 1:0 Führung der Fleckenberger resultierte durch ein Fehler von Keeper Dominik Schulz, der aber sonst seine Sache wieder tadellos machte. Unser Team kämpfte versuchte die Gäste vorm Tor wegzuhalten, ohne vorne außer Halbchancen wenig Akzente zusetzen. Nach dem Wechsel erhöhte Fleckenberg den Druck und konnte dann relativ schnell die Tore 2 und 3 erzielen. Dadurch war das Spiel entschieden. Den Gästen gelang dann noch der vierte Treffer. Wir konnten in der letzten Minute dann auch noch ein Tor erzielen(Torschütze Tuna Tuncay), aber das war dann nur noch Ergebniskosmetik.

Die weiteren Spiele:

SC 2 am Sonntag 28.10.18 um 13:00 Uhr zu Gast beim SV Dorlar/Sellinghausen 2

SC 1 ebenfalls Sonntag 28.10.18 um 15:00 Uhr bei TV Fredeburg 1

nach oben