15.04.18: SC 2 verliert Sieg in letzter Sekunde. SC1 gewinnt ohne Glanz mit 2:0

In aller letzter Sekunde entführte der Gast aus Lennetal gegen unsere Reserve einen Punkt. Das Ergebnis von 1:1 entspricht aber auch dem Spielverlauf und geht in Ordnung. Torschütze: Marius Kayser

Bei der 1. Mannschaft sorgten Carsten Franke und Max Niederstein allerdings erst in der 2. Halbzeit für einen ungefährdeten 2:0 Erfolg gegen die 2. Mannschaft der SG Bödefeld/Henne-Rartal.

Durch den Sieg und einem zeitgleichen Punktverlust von Arpe/Wormbach 2 in Oedingen, haben wir nach allen Nachholspielen die noch Folgen 2 Punkte mehr auf dem Konto als Arpe. Allerdings warten auf unser Team ebenfalls noch ein paar unberechenbare Gegner.

nach oben