23.11.17: 1. Mannschaft gewinnt Spitzenspiel 5:2

Bei der SG Heinrichsthal/Wehrstapel/Eversberg, sicherte sich unsere Mannschaft mit einer konzentrierten und abgezockten Spielweise mit einem 5:2 Erfolg wichtige 3 Punkte. Der Tabellendritte konnte heute sich vor allem im 1. Durchgang keine Torchancen erarbeiten. Anders agierte der SC. Schon zur Pause brachte ein Eigentor, Carsten Franke und Bernd Mester uns mit 3:0 in Führung.

In Halbzeit 2 erhöhte Dennis Pieper in der 49. Minute auf 4:0. Damit war das Spiel klar entschieden. Die Heimelf konnte zwar noch auf 1:4 verkürzen, aber ein Foulelfmeter brachte das 5:1, Torschütze Max Niederstein. Den Schlusspunkt setzte der Gastgeber zum 2:5 in der 90. Minute. Der Sieg war nie gefährdet, und bringt uns nun in eine gute Ausgangsposition im Kampf um den Aufstieg

nach oben